Unsere produkte

Akkukasten

Der Akkukasten ist ein Teilbereich, der die Wagen der Akkumulatoren, elektrische Rohrleitungen und Anschlüsse enthält.





 

Auf dem Achsenstummel zentriertes Polrad

Bei dem modernen mit Mikroprozessoren gesteuertem Gleitschutzgerät wird die Gleitung der Radsätze von der Adhäsionskraft zwischen dem Rad und der Schiene geregelt. Dabei wird die Geschwindigkeit von allen Radsätzen des Fahrzeuges durch Impulsgeber registriert und von Gleitschutz-Mikroprozessor ausgewertet und dann der Bremszylinderdruck per Radsätze reguliert.
 
 
Das auf dem Achsenstummel zentriertes Polrad zum Impulsgeber des Gerätes wird von SZAKÁLFÉM GmbH in zwei Versionen hergestellt. In einer Ausführung wird das Impulsgeberzahnrad im Lagerdeckel gelagert, dessen Antrieb mit Bolzen erfolgt. Bei der anderen Ausführung ist das Zahnrad auf dem Achsenstummel befestigt. Hier ist ein auf dem Achsenstummel befestigter Impulsgeber mit Polrad abgebildet.
 
 

Ausgleichgetriebe zur Flexball-Handbremse-ziehung bei Drehgestellen mit Scheibenbremsen

Triebfahrzeuge und Motorwagen mit Scheibenbremse ohne Federspeichenbremse – sowie bei der Handspindelbremse – werden aus dem Innenraum mit einer Handbremse betätigt. Die Kraftübertragung erfolgt mittels Handrad von der so genannten Flexball Handbremseziehung zu den Bremszylindern.
 

Ausgleichgetriebe von SZAKÁLFÉM GmbH setzen die durch Handrad oder Kurbelzapfen ausgelöste rotierende Bewegung zur Zugkraft um und nehmen an der Kraftmodifizierung teil.



Automatische Lastwechselanlagen Typ LA4R

    Die SZAKÁLFÉM GmbH produziert nach einem mit SAB abgeschlossenen Lizenzvertrag und mit aus Eigenentwicklung gefertigten Bauelementen ergänzte automatische Lastwechselanlagen für Güterwagen.
Lastabbremsung bedeutet Anpassung der Bremskraft an das Fahrzeuggewicht, entsprechend seinem Beladungszustand.
 

An Eisenbahnfahrzeugen, hauptsächlich an den Güterwagen, kann man die Übersetzung der Bremsgestänge mit mechanischen Lastwechselanlagen wechseln.

Bei Güterwagen für zweistufige Lastwechseleinrichtungen genügen einfache Schaltventile – die wird der Einfederweg bei Beladung abgetastet – die im Bereich der Umstellgewichte ein Steuerdrucksignal erzeugen, welches die Lastwechseleinrichtung umschaltet.

Automatische Waschanlage für Bestandteilen

  Die SZAKÁLFÉM GmbH produziert für kleinere Reparaturwerkstätten automatische Waschanlagen für Bestandteilen. Die Waschanlage entfernt den Schmutz von den Elementen mit heißem und alkalischem Wasser unter hohem Druck.

Die Eigenschaften der Anlage:

  • Erwärmung und Warmhaltung des Wassers erfolgt durch eingebaute Heizkörper,
  • Das Spülwasser zirkuliert unter dem nötigen Druck durch Chemikalienpumpen,
  • Die Waschzeit ist mit Schaltuhr regelbar,
  • Die Ersatzteile werden in den Rotationskorb gelegt, die Drehung des Korbes erfolgt durch einströmendes Wasser,
  • Der Wasserbehälter nimmt das Waschwasser von ca. einer Woche auf.


Behälter von Rostfreimaterialen

Wir übernehmen Planung und Herstellung entsprechend Ihren Wünschen in beliebigem Volumen.

 

Behälter von Stahlmaterialen

  Wir übernehmen Planung und Herstellung entsprechend Ihren Wünschen in beliebigem Volumen.
 



Erdungskasten

  Im Straßenbahnverkehr angewendete Kasten, sie werden neben den Schienen eingebaut. Sie sichern die Möglichkeit von fachgemäßer Erdung der Oberleitung.
 
 

Geklebte Panels zur Bremse und pneumatischen Hilfsbetrieb

Die Betätigungseinheiten für den Brems- und pneumatischen Hilfsbetrieb werden an den modernen Fahrzeugen auf Gerätetafeln montiert. An den Bremsgerätetafeln von SZAKÁLFÉM GmbH werden die nötigen Kanäle für die herzustellenden Verbindungen in die Kontaktflächen der Tafeln gefräst.



Danach werden die zwei Tafeln geklebt und zusammengeschraubt. Nach den Dichtungsprüfungen kann man die Armaturen auf die Oberfläche aufmontieren.

Gestängesteller DRV

    Die SZAKÁLFÉM GmbH produziert nach einem mit SAB abgeschlossenen Lizenzvertrag Gestängesteller von Typ DRV für Bremsanlagen von Reisezug- und Güterwagen.
Bremsgestängesteller dienen dazu, den Verschleiß von Bremsklötzen, Radreifen und Gelenken in Bremsgestängen zu kompensieren. Diese Funktion wird mit doppeltwirkendem Bremsgestängesteller der Bauart DRV erfüllt. Doppelwirkend bedeutet, dass der DRV zu große oder zu kleine Klotzspiele auf den richtigen Wert bringt.

Gestängesteller vom Typ DRV werden in mehreren Ausführungen und Betriebsgebieten hergestellt. Typ DRV 2 kann bis maximal 120 kN beladen werden und hat eine Nachstellkapazität von 200 – 600 mm.

Handleisten, Halterungen für Zughaken, usw.

Die an den äußeren Teilen der Wagen aufgesetzten kleineren Bauelemente sind die Außenarmaturen. Dazu zählen die Übergangseinrichtungen zwischen Reisezugwagen, die Treppen, die Handleisten und die verschiedene Anzeigegeräte.

Die SZAKÁLFÉM GmbH produziert in den verschiedenen Ausführungen und Versionen:
  •   Handleisten neben den Wagentüren,
  •   Halter für die Wagenlaufschilder,
  •   Halter der Zugschlusssignale.
Dazu gehören noch an den Stirnwänden befestigte Einheiten wie:
  •   Halterung für Zughaken,
  •   Halterung für die Bremsschlauchkupplungen in mehreren Ausführungen. 
 
 

Herstellung von Einzelprodukte, Geräte nach der Bestellung

  Unsere Fachleute sind in der Lage, auf Grund von Mustern, Umrisszeichnungen jegliche Geräte, Werkzeuge, Produkte herzustellen, natürlich in ständiger Konsultation mit unseren Kunden.
 



Kipptreppen für Schwenk-Schiebetüren von Reisezug und Motorwagen

   Unter den Türen der Reisezugwagen eingelegte Treppen wurden für den bequemen und sicheren Verkehr entwickelt. An den fernverkehrenden Wagen werden so genannte Schwenk-Schiebetüren verwendet. Zum bequemen Einstieg kann man bei diesem System die untere Stufe aufklappen. Damit wird das Überstehen der unteren Stufe aus der Fahrzeugbegrenzungslinie verhindert.

 
 
Die Aufklappung der von der SZAKÁLFÉM GmbH hergestellten Klipptreppe wird mit einem elastischen Element durchgeführt. Dies steht mit dem System der Tür im Zusammenhang.
 

Komplette Einrichtung zur Feststellbremse

Jedes Fahrzeug muss im Betrieb abrollsicher abgestellt werden können. Dazu bedarf es der Feststellbremse. Bisher erfüllte diese Funktion überwiegend die Handbremse. Die Handbremse ist eine vom Fahrzeuginnenraum oder am Rahmen befindliche bedienbare mechanische Bremse. Bei den Güterwagen werden seitlich angebrachte bedienbare Feststellbremsen verwendet.
 

Die SZAKÁLFÉM GmbH produziert Ersatzteile zu seitlich des Wagens bedienbaren Feststellbremsen:
  • Übersetzung mit Zahnrädern,
  • Schraubenspindel,
  • Spindelmutter,
  • Hebel,
  • Bremszugstange, die schon zur mechanischer Bremse gehört.

Lufttrockner

   Luftaufbereitung ist eine sehr wichtige Aufgabe um Wasserdampf (Dunst) aus der Druckluft abzuscheiden.



Das Vorhandensein von Wasser ist aus mehreren Aspekten schädlich:

  • Korrosion wird auf der Innenfläche des Gerätes verursacht,
  • kann gefrieren, und damit lebenswichtige Geräte außerstand setzen,
  • creduziert das Volumen vom Luftbehälter und damit die Menge der gespeicherten Energie.

Zur Ausscheidung von Dunst gibt es mehrere Möglichkeiten. Die SZAKÁLFÉM GmbH stellt auf Grund der Dokumentation von EXPERIMENT GmbH (in Jászberény) und in Zusammenarbeit mit Ihnen Zweikammernlufttrockner mit Absorptions-System in verschiedenen Kapazitäten her.

Diese Lufttrockner können in Stabilpositionen, oder in Fahrzeugen eingebaut, den Taupunkt der Luft unter mindestens minus 35 0C reduzieren.


Mit Gestängestell-Bremszylinder ausgerüstete Scheibenbremsbaugruppen für Reisezug- und Motorwagen

Für die mechanische Bremsausrüstung der Reisezug- und Motorwagen produziert die SZAKÁLFÉM GmbH Bremseinheiten, bei denen Gestängesteller und Bremszylindern zusammengebaut sind.



Dieser Zusammenbau ist bei Scheibenbremsen das Bauteil, welches Hebel, Bremsbacken mit Hängeachsen und Zugstange umfasst. Damit wird im Bremszylinder erzeugte Kolbenkraft auf die Bremsscheibe übertragen. Zur Kraftverstärkung kann eine Übersetzung integriert sein.
 

Mobil Schweißtisch

   Wir übernehmen die Einzelfertigung von mobilen Schweißtischen. Bei Sonderwünschen übernehmen wir die Planung und Herstellung in beliebiger Größe und Belastbarkeit.

 
Standardparameter:
  • Hubhöhe:    300-800mm
  • Belastbarkeit:    500kg

Pneumatische Bremsanzeigevorrichtung

    Die SZAKÁLFÉM GmbH entwickelt pneumatische Bremsanzeigevorrichtungen zur Beobachtung des Standes der Bremse von Eisenbahnfahrzeugen, und stellt diese her. Die Anzeige mit zwei Begriffen sind für mehrere Betriebsstellungen geeignet, zum Beispiel:

  • „Gelöst“ oder „Befestigt“ bei Bremszylinder mit Federspeicher,
  • „Gelöst“ oder „Befestigt“ bei Bremszylinder,
  • „Gelöst“ oder „Befestigt“ für die Handbremsen bei Wagen mit Scheibenbremsen,
  • „Leer“ oder „Beladen“ bei Güterwagen mit automatischer Lastwechselumstellvorrichtung in gebremstem Zustand.



Die Anzeige mit drei Begriffen wird an den Wagen mit Scheibenbremsen zweckmäßigerweise auf den gelösten oder befestigten Stand der Bremszylinder verwendet. An einem Fenster der Anzeige wird der Stand der Handbremse gemeldet, am zweiten der Stand der Betriebsbremsen mit entsprechenden Farben und Piktogrammen. „Gelöste Bremse“ wird durch grünes, „angelegte Bremse“ durch rotes Schauzeichen angezeigt. Bei drucklosem Vorratsbehälter wird durch ein besonderes Sichtzeichen angezeigt, dass die Handbremse kontrolliert werden muss.
 

Pneumatischer Presse

  Sie ist eine pneumatische Tischpresse mit Kleinbearbeitung. Mit diesen Geräten kann man an den Glasfaserkabeln Festigungselemente befestigen.




Radsatzlagergehäuse für Eisenbahnen

Das wichtigste Element des Laufwerks von Eisenbahnfahrzeugen ist das Achslager, welches die im Betrieb entstehenden vertikalen und horizontalen Kräfte zwischen dem laufenden Rad und dem Kasten des Fahrzeuges übermittelt. Bei den Fahrzeugen wurden die Gleitlager in früheren Zeiten durch moderne Wälzlager ausgedrängt.

 
Die SZAKÁLFÉM GmbH stellt die Radsatzlagergehäuse für Eisenbahnen vom Bezug des Rohrgussstückes bis zur endgültigen Bearbeitung her.


 

Rostfreifäkalienbehälter für Eisenbahnfahrzeuge

    Die geschlossenen Toilettensysteme werden wegen des Umweltschutzes in modernen Reisezugwagen installiert. Das Abwasser wird in dafür vorgesehenen Behältern gesammelt. SZAKÁLFÉM GmbH stellt in verschiedenen Ausführungen Vakuums- und Unvakuumsbehälter her.

Die Behälter können im Fahrgastraum, oder unter den Fahrrahmen eingebaut werden. Grundmaterial ist Rostfreiblech bei allen Behältern. Gegen Frost sind mit automatisch gesteuerter Heizung versehen, und sie haben Wasserniveausensoren.

Innerhalb des Fäkalienbehälters kann noch ein sogenannter Grauwasserbehälter eingebaut werden. Darin wird das gebrauchte Wasser vom Waschbecken gespeichert.

Die Behälter entsprechen den Betriebs- und Festigkeitsforderungen von UIC Vorschriften. 
 

Rostfreiwasserbehälter

   Die Wasserbehälter werden in den Reisezugwagen auf die Bodenfläche oder in den Dachraum eingebaut. Sie haben Wasserniveausensoren. Das Grundmaterial der Behälter ist 2,0 – 2,5 mm dickes Rostfreistahlblech.
 
An den Außenwandflächen haben sie eine 10 mm dicke Isolierung gegen Schweißbildung. Die Wasserbehälter sind allen Anforderungen von UIC Betriebs- und Festigkeitsvorschriften gewachsen.
 
 
 
 

Rückleitungsbürste für den Lagerzapfen

Bei Fahrzeugen mit elektrischem Antrieb muss man in den Lagern das so genannte Durchfließen der Kreisströmungen vermeiden. Die hier durchfließenden Ströme können vorzeitige Schädigungen der Lager verursachen.
 
 
Die von SZAKÁLFÉM GmbH produzierte Rückleitungsbürste für den Lagerzapfen bewirkt, dass die Kreisströmungen die Lager ausweichend direkt in die Achsen gelangen. Die Rückleitungsbürste für den Lagerzapfen kann Strömungen um 200 und 400A überleiten.

 

Sandkasten für Lokomotiven und Motorwagen

  In diesen Kasten kann man Sand für die Adhäsionserhöhung zwischen Rad und Schienen speichern. Die unter dem Kasten eingebaute Düse bläst den Sand vor die Räder.



 

Sicherheitsbügel zum Bett

Dieser Bügel wird im Schlafwagen bei Etagenbetten angewendet. Er verhindert das aus dem Bett fallen der Fahrgäste.
Wenn das Etagebett in Grundstellung aufgeklappt ist, sichert er die Befestigung der Bettwäsche.
 
 

Verschiedene geschleißte Teile

Verschiedene geschleißte Teile unter Vorlage ihres Entwurfs
 
 

 

Zwinge zur Bremsbelaghalterbearbeitung

Mit diesem Werkzeug kann man präzise und sachgemäße Bearbeitung der Bremsbelaghalterung sichern.




Unterkategorien

Besucher
3
Beiträge
108
Weblinks
9
Anzahl Beitragshäufigkeit
250990