Radsatzlagergehäuse für Eisenbahnen

Das wichtigste Element des Laufwerks von Eisenbahnfahrzeugen ist das Achslager, welches die im Betrieb entstehenden vertikalen und horizontalen Kräfte zwischen dem laufenden Rad und dem Kasten des Fahrzeuges übermittelt. Bei den Fahrzeugen wurden die Gleitlager in früheren Zeiten durch moderne Wälzlager ausgedrängt.

 
Die SZAKÁLFÉM GmbH stellt die Radsatzlagergehäuse für Eisenbahnen vom Bezug des Rohrgussstückes bis zur endgültigen Bearbeitung her.


 
Besucher
3
Beiträge
108
Weblinks
9
Anzahl Beitragshäufigkeit
298527